o
  o
 

Mitmachen

Das Fortbildungsangebot richtet sich an alle pädagogischen Fachkräfte und Lehrkräfte der Bildungsregion Göttingen (Stadt Göttingen, LK Göttingen und LK Northeim).

Unsere Fortbildungen unterstützen Sie dabei, den Entdeckungs- und Forschungsprozess der Kinder, Schülerinnen und Schüler pädagogisch zu begleiten und damit einen wichtigen Grundstein für deren Bildungsbiografie zu legen. Jede Fortbildung setzt sich aus zwei Teilen zusammen: einem naturwissenschaftlichen, mathematischen oder technischen Schwerpunkt und einer pädagogischen Vertiefung.

Idealerweise wählt jede Einrichtung zwei Mitarbeiter/-innen aus, die sich kontinuierlich fortbilden und ihre Erfahrungen und ihre Expertise dann in das gesamte Team vermitteln. Gerne können von einem Standort aber auch mehr Kollegen/-innen teilnehmen.

Sie besuchen zunächst das Basisworkshop 1 mit dem Schwerpunktthema "Forschen mit Wasser", danach das Basisworkshop 2 mit dem Schwerpunktthema "Forschen mit Luft". Jetzt haben Sie das Grundgerüst für alle „Haus der kleinen Forscher“ Fortbildungen. Bildungsregion Göttingen bietet Ihnen jedes Jahr ein Fortbildungsprogramm an mit jährlich wechselnden Themenworkshops.

Mit der Teilnahme im Netzwerk erhalten Sie und Ihre Einrichtung:

  • einen begeisternden Zugang zu naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Themen
  • die Möglichkeit, sich die Welt der Phänomene mit neuen Augen zu erschließen
  • kostenfreie Themenbroschüren und Experimentierkarten zu jedem besuchten Thema
  • Fortbildungen, die Spaß machen und deren Inhalte sich leicht umsetzen lassen

» Anmeldung zum aktuellen Fortbildungsprogramm

Aktuelles
Logo Stadt Göttingen Logo Landkreis Göttingen Logo Landkreis Northeim Logo Niedersächsisches Kultusministerium