o
  o
 

Pressemitteilung vom 26.08.2015

Neues Kapitel in den bildungspolitischen Beziehungen

Göttingen.

Die Kommunen in Südniedersachsen und die Niedersächsische Landesregierung schlagen in ihren bildungspolitischen Beziehungen ein neues Kapitel auf: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt sowie der Göttinger Landrat Bernhard Reuter, Göttingens Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler, der Erste Kreisrat des Landkreises Osterode am Harz, Gero Geißlreiter, sowie Fachbereichsleiter Jörg Richert vom Landkreis Northeim werden am Dienstag, 1. September, im Kreishaus Göttingen einen Kooperationsvertrag zur Weiterentwicklung der „Bildungsregion Göttingen“ unterzeichnen.

Aktuelles
Logo Stadt Göttingen Logo Landkreis Göttingen Logo Landkreis Northeim Logo Niedersächsisches Kultusministerium